Weiterbildung Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
Organisatorisches
Anmeldung
Schriftlich über das Formular „Antrag um Aufnahme“ unter Beifügung der geforderten Nachweise und dem unterfertigten Weiterbildungsvertrag. Damit ist ein fixer Platz für die Weiterbildung gesichert. Nachdem es kein Aufnahmeseminar gibt, erfolgt die Aufnahme nach dem Eingang der schriftlichen Anmeldung und dem vollständigen Vorliegen aller Unterlagen.
Einzahlung
Nach eingegangener Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und Rechnung samt Erlagschein für das 1. Semester. Die Einzahlung kann ebenso per Telebanking erfolgen. Falls die Anzahl der Teilnehmer unter 16 liegen sollte, wird die Weiterbildung auf einen späteren Zeitpunkt verschoben und Sie erhalten umgehend eine Verständigung. Auf Wunsch wird die eingezahlte Gebühr umgehend und vollständig rückerstattet.
Stornobedingungen
Wir bitten um Verständnis, dass bei Rücktritt von der Anmeldung vor Anmeldeschluss eine Bearbeitungsgebühr von 50,00 € einbehalten wird. Erfolgt der Rücktritt nach Anmeldeschluss, fallen 200,- € Stornogebühr an, bei Abmeldung fünf Tage vor Beginn der Weiterbildung beträgt die Stornogebühr 500,- €.
Kosten
Die Kosten der Workshops und Supervision belaufen sich auf EUR 4.168 (zuzüglich 10% MWSt.). Diese Summe wird in 4 Teilbeträgen zu je EUR 1.042 (zuzüglich 10% MWSt.) jeweils zu Semesterbeginn entrichtet. Die Gebühr für die Fallbegutachtung beträgt 50 € (zuzüglich 20 % MWSt.).
Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation - AVM: Gemeinn. Institut für Verhaltenstherapie Ges.m.b.H.
Paris-Lodron-Straße 32, 5020 Salzburg, Österreich